Portrait2018-10-18T10:15:24+00:00

Petra Ramm | Heilpraktikerin

Praxis für
klassische Homöopathie,
Psychotherapie (HP),
Psychoanalytische Beratung &
Entspannungstherapie (PMR)

Mein Name ist Petra Ramm und ich lebe seit dem Auszug unserer erwachsenen Töchter mit meinem Mann in Vellmar.

Seit 2002 praktiziere ich als Heilpraktikerin in eigener Praxis in Kassel.
Meine Schwerpunkte sind die klassische Homöopathie, die Psychotherapie/HP, die psychoanalytische Beratung und die Entspannungstherapie/PMR.
Zuvor arbeitete ich als Gesundheits- und Krankenpflegerin in Gießen und Kassel, wobei ich in den Bereichen der Neurologie, Psychiatrie und der Inneren Medizin tätig war.

Meine jährlichen Fortbildungen und Weiterbildungen in der Homöopathie (Empfindungsmethode nach Dr. Rajan Sankaran), Psychotherapie und Entspannung erweitern ständig meinen Erfahrungsschatz. Zur Zeit absolviere ich die Weiterbildung zur psychoanalytischen Beraterin für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an der Universität in Kassel.

Mein sehr großes Interesse liegt in der ganzheitlichen Sichtweise auf den Menschen.
Elementar ist für mich das Zusammenspiel von Körper und Geist.
Die persönliche Lebensweise nimmt Einfluss auf unsere Psyche und unsere Psyche hat Einfluss auf unsere Gesundheit.
Ziel meiner Arbeit ist, Sie auf Ihrem eigenen Weg der Gesundung zu begleiten und zu unterstützen.
Gesundheit bedeutet für mich mehr als nur das Fehlen von körperlichen Symptomen.
Gesundheit ist für mich die Möglichkeit ein Leben zu führen, wie es den eigenen Vorstellungen entspricht.
Unser Körper und unsere Psyche sind wie ineinander greifende Zahnräder.
Daher setze ich in meiner Praxis die klassische Homöopathie (Empfindungsmethode), Psychotherapie (HP), psychoanalytische Beratung und das Entspannungsverfahren PMR ein, um Sie auf Ihrem ganz individuellen Weg zu begleiten.

   Qualifikationen

  • Examinerte Gesundheits- und Krankenpflegerin (Gießen)
  • Heilpraktikerin /Psychotherapie HP (Kassel)
  • Psychoanalytische Beraterin für Kinder, Jugendliche und Erwachsene i.W. (Universität Kassel)
  • Seit 2003 qualifizierte klassische Homöopathin des Bundes Klassischer Homöopathen Deutschland (BKHD)nach 5-jähriger  Ausbildung (Göttingen und Kassel)
  • 3-jährige Weiterbildung bei Dr. A. Holling (Kassel) in systematischer Homöopathie/Empfindungsmethode nach Dr. R.Sankaran /Empfindungsmethode
  • Entspannungstherapie PMR nach Jacobson bei Prof. Groninger (München)
  • Anti-Stresstrainerin für Kinder bei Prof. Petermann (Bremen)

 Fortbildungen

  • Aktive Imagination
  • Intuitionsarbeit
  • Genogrammarbeit
  • Aufstellungsarbeit
  • Kathatymes Bilderleben
  • Konzentrative Bewegungstherapie
  • Maltherapie
  • Traumarbeit

Weiterbildungen

  • regelmäßige Intervision und Supervision
  • regelmäßige Teilnahme an den Psychotherapiewochen in Lindau
  • regelmäßige homöopathische Fortbildungen bei Dr. Rajan Sankaran, Dr. Anette Sneevelit, Dr. W. Neuhold,  K.J.Müller, Anne Schadde,  Jürgen Weiland, Dr. D.Chauhan, J.Shah, etc.