Entspannung (PMR)2018-10-18T12:45:15+00:00

Petra Ramm • Heilpraktikerin

Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson

Nicht weil es so schwer ist wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen ist es so schwer.
unbekannt

Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson

Entspannung des ganzen Körpers

PMR ist ein für jede Altersgruppe leicht zu erlernendes, übendes Verfahren um sich jederzeit zu entspannen und eine höhere Sensibilität für den eigenen Körper zu entwickeln. Das Grundprinzip der Übung besteht in der kurzen Muskelanspannung und die darauf folgende deutlich längere Zeit des Lockerlassens. Durch diese Übungen wird Ihnen die Entspannung der Muskeln besonders bewusst. Sie fühlen sich lockerer, gelöster und ruhiger. Je lockerer Sie werden, umso mehr entspannen sich die Muskeln und umgekehrt. In der Folge werden Sie körperlich und seelisch ausgeprägte Empfindungen von Gelöstheit und Ruhe wahrnehmen können.
Nach Erlernen der Methode und erfolgreichem Üben werden Sie in der Lage sein, sich in jeder Alltags- und Stresssituation bewusst zu entspannen.
Sie lernen ihren Körper besser wahrzunehmen und schulen ihr Wissen über ihre eigene Körperhaltung.
Durch die Entspannung kommt es zur Stärkung der physischen Gesundheitsressourcen. Dies beinhaltet die Verminderung von Risikofaktoren und der Bewältigung psychosomatischer Beschwerden.
Durch die Tiefenmuskelentspannung lernen sie körperlich und seelisch locker zu lassen. Eine zusätzlich vermittelte Körperreise und Imagination unterstützt sie bei der Aufmerksamkeitszentrierung.
Nach dem Erlernen der Methode und dem erfolgreichen Üben werden sie in der Lage sein, sich in jeder Alltags- und Stressituation bewusst zu entspannen. Ein zusätzliches Angebot zur Übungsunterstützung besteht in einer von mir besprochenen CD.